4 Scheiben Meetlyke-Fleischkäse
Olivenöl
4-5 Zwiebeln
1-2 Knoblauchzehen
3 EL Zucker
Balsamico-Essig
120 g Margarine
700 g festkochende, kleine Kartoffeln
1 Rosmarinzweig
1 Thymianzweig
Salz, Pfeffer
½ Bund Blattpetersilie

 

Kartoffeln in der Schale in leicht gesalzenem Wasser 20 Minuten kochen. Abkühlen lassen, schälen und jeweils vorsichtig in vier Spalten schneiden.

Fleischkäse in Olivenöl auf beiden Seiten anbraten, warm stellen.

Kartoffelspalten in heißem Olivenöl anbraten. Vorsichtig wenden (die Kartoffelspalten sollten nicht zerfallen). Mit Rosmarinnadelnn und Thymianblättchen bestreuen. Nochmals kurz anbraten. Salzen und pfeffern. Warm halten

Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken. Margarine in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und die Zwiebelringe anschwitzen, danach mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren. Mit etwas Balsamico-Essig begießen und einreduzieren lassen. Sparsam salzen und pfeffern.

Fleischkäse auf einer Platte anrichten und mit den karamellisierten Zwiebel belegen. Mit den Rosmarinkartoffelspalten und der gewaschenen Blattpetersilie ausgarnieren.